Eine temporäre Präsentation von Jan Uhrich

Ausstellung bis Ende August

 

Der Helmstedter Uhrich verbindet mit den Themen "Mut zur Kunst" und "Sammeln & Schrauben" zwei Leidenschaften, die sich in seinen Installationen widerspiegeln. So heißen seine Werke "Konflikt im Kotflügel", "Der Fall" oder "Das Leuchten". Dahinter verbirgt sich Verrücktes. Durchaus eine Parallele zu Picasso. Die Ausstellung lädt noch bis Ende August im Pferdestall zum Entdecken ein.


Wir sind für Dich da.

Unsere Öffnungszeiten in den Sommerferien:

 

Dienstag – Donnerstag

15.00 Uhr – 22.00 Uhr

Freitag & Samstag

15.00 Uhr – 24.00 Uhr